Grillen in Bensheim

Es gibt mehrere Möglichkeiten in Bensheim ohne eigenen Grillplatz, Garten oder Terrasse. Die wohl bekanntesten und beliebtesten Grillanlagen in Bensheim sind:

  • Blaues Türmchen
  • Grillanlage Sportpark West (Nähe Vereinsheim FSG, Berliner Ring)
  • Wamboldter Sand ((Nähe Sportplatz Schönberg)

Diese werden als Gemeinschaftseinrichtungen über die Stadt Bensheim vergeben. Dort sind auch die aktuellen Gebühren zu erfragen.

https://www.bensheim.de/leben-in-bensheim/sport-freizeiteinrichtungen/gemeinschaftseinrichtungen.html

Die Grillanlagen in Bensheim im Einzelnen

Grillanlage Sportpark West

Die Grillanlage Sportpark West befindet sich in der Nähe des Vereinsheims FSG am Berliner Ring.

Die nach vorn offen gehaltene Hütte verfügt über 50 fest installierte, wettergeschützte Sitzplätze. Im überdachten Bereich sind zwei Grillstellen vorhanden. Neben einer Außenfeuerstelle sind zwei getrennte Toiletten (eine behindertengerecht) sowie ein Mehrzweckraum mit Ablagemöglichkeit und Spüle vorhanden.

Wichtig:

  • Zelten und Übernachten ist nicht erlaubt.
  • Außerhalb der vorhandenen Feuerstelle darf kein Feuer entzündet werden
  • Stromanschluss mit max. 10 A Auslastung
  • Beleuchtung des Sitzplatzbereiches und der drei Nutzräume
  • Aufbauten (wie z.B. Stände) sind nicht gestattet
  • Zufahrt zum eigentlichen Grillplatzgelände ist nur zur Andienung zulässig
  • Parkplätze befinden sich im Bereich der Zufahrt aus Richtung Vereinsheim FSG

 

Grillanlage Wambolter Sand (Nähe Sportplatz Schönberg)

Die nach vorn offen gehaltene Hütte verfügt über 4 Tische mit je 2 Bänken aus Holz. Auf dem Gelände stehen außerdem 2 weitere Tische und 4 Bänke. Ein Grill mit Schornstein ist vorhanden. Strom und Wasseranschluss befinden sich in der Toilette.

Für Gruppen bis 70 Personen geeignet

Es sind auch Personengruppen über 70 Teilnehmer erlaubt! Sollte die Teilnehmerzahl jedoch über 70 steigen, ist eine naturschutzrechtliche Genehmigung einzuholen. Diese bekommt man bei der Unteren Naturschutzbehörde beim Kreis Bergstraße in Heppenheim.

Beim Wambolter Sand sind Musikdarbietungen mit Verstärkeranlagen erlaubt! Dies aber nur in der Zeit zwischen 11:00 Uhr – 24:00 Uhr. Dabei darf keiner gestört werden und die Lautsprecher sind so auszurichten, dass nur die Grillhütte und der Vorplatz beschallt werden.

Die Anzahl der Pkw die Grillgut usw. anliefern, ist beim Wambolter Sand nicht beschränkt. Die Autos dürfen zur Andienung bis an die Hütte fahren, müssen aber danach wieder auf den Parkplatz am Sportplatz fahren. Es dürfen keine Pkw während der Veranstaltung auf dem Gelände sein.

  • Zelten und Übernachten ist nicht erlaubt
  • Außerhalb der vorhandenen Feuerstelle darf kein Feuer entzündet werden
  • Die besonders geschützten Biotopbereiche in der Umgebung des Platzes dürfen nicht betreten werden.
  • Aufbauten (wie z.B. Stände) sind nicht gestattet

 

Grillplatz Blaues Türmchen (Ecktürmchen)

Der Grillplatz ist offen und besitzt keinen eigenen Grill. Es gibt keinen Strom- und Wasseranschluss. Es sind Toilettenhäuschen vorhanden, zu deren Benutzung jedoch Wasser mitgebracht werden muss. Der Turm kann nicht betreten werden!

  • Zelten und Übernachten ist nicht erlaubt
  • Außerhalb der vorhandenen Feuerstelle darf kein Feuer entzündet werden
  • Musikdarbietungen mit Verstärkeranlagen sind nicht erlaubt
  • Aufbauten (wie z.B. Stände) sind nicht gestattet
  • Außer zwei Versorgungsfahrzeugen ist keine Zufahrt bzw. Parken von KFZ erlaubt
  • Parkmöglichkeiten sind am Parkplatz Röderweg/Friedhof vorhanden

 

Zuständig für die Vergabe dieser Gemeinschaftseinrichtungen ist die Stadt Bensheim:

Grundstücksverkehr
Kirchbergstraße 18
64625 Bensheim
Telefon:06251 14-0
Telefax:06251 14-131

Weitere Infos:

https://www.bensheim.de/leben-in-bensheim/sport-freizeiteinrichtungen/gemeinschaftseinrichtungen.html

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*